Weil Grillen nicht einfach Wurst ist:  hier findest du die besten Rezepte!


BBQ Sauce "The smoking Alps"

BBQ Sauce "The smoking Alps"

Aus der Küche von Bruno Tramposch, dem BBQ Pitmaster, stammt diese süß-rauchige Soße.

Kategorie: 
Seasons: 

Zutaten

Für 15 Portion(en) ()

Zutaten

  • 1000 ml Ketchup
  • 100 ml Rotweinessig
  • 250 Gramm Zucker, braun
  • 20 ml Worcestersauce
  • 100 ml Zuckerrübensirup, oder Melasse
  • 150 Gramm Tomatenmark
  • 1 Teeloeffel Aroma (Liquid Smoke), Raucharoma
  • 1 Teeloeffel Salz
  • 1 Teeloeffel Pfeffer
  • 200 ml Whiskey / Bourbon
  • 3 Stueck Knoblauchzehe
  • 1 Stueck Zwiebel (groß)
  • 3 Essloeffel Olivenöl
  • 1 Stueck Saft einer Limette
  • 1/2 Stueck Chilli (oder nach Geschmack auch mehr)
Schwierigkeitsgrad
Superleicht
Fertig in: 15Minuten

Kochzeit: 30Minuten

BBQ Sauce "The smoking Alps" Beschreibung

  1. Olivenöl in einem Topf erhitzen, die klein geschnittene Zwiebel hinzugeben und goldgelb anrösten.
  2. Den Knoblauch schälen, klein hacken und zu der Zwiebel dazugeben. Anschließend das Tomatenmark in den Topf und das Ganze, tomatisieren. Mit Rotweinessig ablöschen, und die restlichen Zutaten hinzugeben.
  3. Alles gut vermischen und aufkochen. 30 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen, bis die Sauce dick wird.

  4. Flaschen auskochen, die noch heiße Soße einfüllen und die Flaschen sofort verschließen. Abkühlen und dunkel lagern. So hält sich die Sauce mehrere Monate.
    (Wir hatten auch schon Sauce die mehr als ein halbes Jahr haltbar war.)

Be the first to post a review

You must be logged in to review

Comments



Top

Rezepte Kategorien

Rezeptsuche


Kategorie
Zutaten