Weil Grillen nicht einfach Wurst ist:  hier findest du die besten Rezepte!


Bachforelle in Erlenholz gesmoked

Bachforelle in Erlenholz gesmoked

dazu empfehlenswert ist eine Kräutervinaigrette mit heimischen Küchenkräutern zu Senfbutter und frischem Bauernbrot

Kategorie: 

Zutaten

Für 10 Personen ()

Zutaten

  • 10 Stueck Forellenfilets
  • 10 Scheibe Bauernbrot
  • 100 Gramm frische Küchenkräuter
  • 100 ml Aceto Balsamico Bianco
  • 100 ml Wasser
  • 100 ml Olivenöl
  • 1 Prise Zucker und Salz nach Geschmack
  • 80 Gramm Butter
  • 80 Gramm Dijon-Senf
  • 1 Prise Salz, Pfeffer, Zucker
Schwierigkeitsgrad
Superleicht

Bachforelle in Erlenholz gesmoked Beschreibung

  1. Die Forellenfielts salzen und pfeffern und bei indirekter Hitze direkt auf dem Grillrost oder einem Gemüsekorb unter Zugabe von gewässerten Erlenhölzern grillen. Hier ist eine mittlere Hitze zu wählen.
  2. Für die Vinaigrette die Küchenkräuter hacken und mit Aceto Balsamico Bianco, Olivenöl, Salz und Zucker anmachen.
  3. Für die Senfbutter die Butter schaumig-weiß aufschlagen, Senf untermischen und mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.
  4. Nun die warme Forelle mit den frischen Kräutern und der Vinaigrette belegen und dazu das mit Senfbutter bestrichene Bauernbrot reichen.

Be the first to post a review

You must be logged in to review

Comments



Top

Rezepte Kategorien

Rezeptsuche


Kategorie
Zutaten